Arthelps

un/hide macht die menschen in der irakischen zeltstadt, ihre erinnerungen, träume und hoffnungen „sichtbar“. dabei sind es die kinder selbst, die in workshops frei und spielerisch ihre gefühle auf papier bringen - und damit grenzen überwinden.

0101_slideshow_arthelps
0102_slideshow_arthelps

in einem camp nahe der irakischen stadt mossul leben tausende von menschen. sie alle haben ihre heimat verlassen, um sich vor waffen und hass zu schützen. in der riesigen flüchtlingsunterkunft wächst die sehnsucht nach sicherheit, geborgenheit und einem sorgenfreien alltag - besonders unter den jüngsten. innerhalb des projektes un/hide unterstützen wir arthelps - eine initiative von kreativen und künstlern, die menschen aus sozial benachteiligten verhältnissen auf ganz besondere art und weise hilft: mit kunst.

anfang des jahres veranstaltete arthelps einen workshop vor ort, in dem die kids ihre erinnerungen, träume und hoffnungen gezeichnet haben: flugzeuge, gitarren, haustiere... daraus wurden unterschiedliche camouflage-muster gestaltet, welche in zusammenarbeit mit müller meirer als motive für eine kleine un/hide sonderedition unserer marke h. müller x söhne dienen.

0201_slideshow_arthelps
0202_slideshow_arthelps
0203_slideshow_arthelps
0204_slideshow_arthelps

wir unterstützen arthepls, weil wir ihre überzeugung teilen: kunst ist eine sprache. eine, die jeder versteht, die verbindet und weder regeln noch grenzen braucht. sie braucht nicht einmal worte – und doch kann sie laut sein. so laut, dass sie die welt verändern kann.

infos zu h. müller x söhne

infos zu arthelps

infos zu gerber